Bahnhofsuhr geklaut - für einen guten Zweck !

Der ROTARY-Club Sektion Grevesmühlen hatte Ende letzten Jahres darüber beraten, ob sie den BürgerBahnhof mit unterstützen können. Im Ergebnis dessen haben sich die Mitglieder bereit erklärt, die Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz zu restaurieren.

Das wird nicht einfach. Denn nicht nur die zerbrochenen Zifferblätter sind zu erneuern. Es muss ein ganz neues Uhrwerk her. Denn bisher wurde die Uhr über ein Datenkabel angesteuert und hatte daher selbst gar kein eigenständiges Uhrwerk.

Vorab bereits unser Dank für das Engagement und bestes Gelingen!