Bereits zu zweiten mal waren Interessierte Bürgerinnen und Bürger am 25.Okober 2013 zum "BürgerBahnhof"  eingeladen, sich mit Ihren Ideen zum Bahnhof einzubringen und sich einen Überblick über den Sanierungssstand des über 100 Jahrte alten Gebäudes zu informieren.

Von 13.00 - 18.00 Uhr bot sich den Besuchern ein buntes Programm auf der Baustelle, bei Kaffe, Kuchen und musikalischer Umrahmung konnte man sich auf den zahlreichen gespendeten Lümmelsofas zu den diversen Themen austauschen oder auch sportlich betätigen um sich in dem doch noch recht zugigen Gebäude wärmen.